Herzlich Willkommen bei dynatos!

Institut für ganzheitliche Heilkunde in Heilbronn

Ideen brauchen Zeit und Mut, damit aus ihnen Taten werden. Sie nehmen Gestalt an und münden schließlich in ein ganzheitliches Konzept. Diesen Weg ist das Institut dynatos in Heilbronn gegangen.

Bei dynatos finden Sie einen Ort, an dem man sich sachlich und ohne Vorbehalte über die zahlreichen Angebote der alternativen Heilkunde informieren kann. Wir legen Wert auf kleine Gruppen und auf ein Umfeld, in dem man sich wohl fühlt und willkommen weiß. Wir bieten Kurse an, wir stellen Heilmethoden vor – sachlich, kritisch, aufgeschlossen, unabhängig und in offener Diskussion. Somit können die Teilnehmer selbstbestimmt eigene Entscheidungen treffen.

Seminar: Wie kann ich meine Energie reinigen, klären und schützen?

Atemübungen, um ruhig zu werden und in mir anzukommen
Mit meinem Heiligen Raum in Kontakt treten, um mein Energiefeld zu erfühlen
Mein Energiefeld reinigen
Einen Schutz aufbauen

Weitere Informationen

04. Juli 2019
von 17.00 - 21.00 Uhr

Dozentin: Frau Gabriele Friemelt

Seminar Ausleitende Verfahren

Ausleitverfahren sind Behandlungsmethoden, die über die Entschlackung und Entgiftung der Körpersäfte wirken. Dadurch kommt es zur Harmonisierung der Blutzusammensetzung und der anderen Körpersäfte.

19. und 20. Oktober 2019
jeweils 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Dozentin: Frau Regina Klotz

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

Heilpraktikerschule

Sie interessieren sich für alternative Heilmethoden? Sie wollen Heilpraktiker/in werden?
Sie legen Wert auf eine professionelle Prüfungsvorbereitung mit hoher Erfolgsquote?

In eineinhalb Jahren zur Heilpraktikerprüfung!
Fundiert vorbereitet und mit einem sicheren Gefühl!

Weitere Informationen

Fachausbildung in Klassischer Homöopathie

Wir legen Wert auf kleine Gruppen und eine angenehme Lernatmosphäre.

Der Praxisbezug ist ein wesentlicher Teil unseres Konzeptes.

Weitere Informationen

dynatos Folder

dynatos Folder

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.