Heilpraktikerschule

Der Weg zum Ziel

Vorbereitung auf die Heilpraktiker - Überprüfung –
"Der Weg zum Ziel"

In eineinhalb Jahren zur Heilpraktikerprüfung – und das fundiert vorbereitet und mit einem sicheren Gefühl? Vieles hängt von Ihnen ab, Ihrem Engagement, Ihrem Durchhaltevermögen, Ihrer Bereitschaft zum eigenständigen Arbeiten. Aber vieles können auch wir beitragen – durch ein modernes Unterrichtskonzept mit wechselnden Methoden, vielfältigen Medien und einem ausgereiften pädagogischen Konzept. Wir setzen dabei auf eine Mischung aus Vortrag, Visualisierung, Verknüpfung, Übung und Wiederholung. Skriptmaterialien mit Fragestellungen, Mindmaps, Hausaufgaben und Erfolgskontrollen ermöglichen Ihnen ein Lernen nach Ihren individuellen Möglichkeiten – welche Methode liegt mir am besten, wie lerne ich am effektivsten? Darüber hinaus wird allen Teilnehmern auch klar geworden sein, welch verantwortungsvoller Beruf der Heilpraktiker ist. Wir beginnen im März jeden Jahres einen neuen Kurs. Dieser Kurs bereitet Sie gezielt auf die Überprüfung durch das Gesundheitsamt vor – danach liegt es in Ihrer Entscheidung, welche therapeutische Methode Sie anwenden wollen. Entweder bringen Sie schon die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten mit oder Sie erlernen nach der Prüfung eine Methode, bis Sie Ihre Patienten verantwortungsvoll behandeln können.

Schritte zum Ziel
Ab März jeden Jahres Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung
Im Oktober des folgenden Jahres Schriftliche Prüfung
Ab November dann mündliche Prüfung
Zulassung als Heilpraktiker/-in
Kursdauer bis zur schriftlichen Prüfung: etwa 1,5 Jahre