Dozent

Mathias Eifried

Mein Name ist Mathias Eifried.
Ich bin Naturwissenschaftler und Pädagoge und beides hat mich geprägt. Über die Behandlung unserer beiden Kinder sind wir alle zu der Überzeugung gelangt, dass die Homöopathie segensreich ist - eine große, sanfte Behandlungsmethode. Als Naturwissenschaftler musste ich viele Vorbehalte beiseite räumen und erkennen, dass es mehr gibt als nur das heute mit den Sinnen oder Experimenten Nachweisbare. Homöopathie wirkt eben selbst dann, wenn man zunächst skeptisch ist. Seither will ich es genauer wissen und befasse mich seit Jahrzehnten mit dieser Methode. 2004 habe ich dann die Heilpraktikerprüfung abgelegt und praktiziere nun in eigener Praxis in Heilbronn die Klassische Homöopathie. Fortbildungen besuchte und besuche ich unter anderem bei Ars Curandi in Karlsruhe, Dura Mater in Stuttgart und bei Inge Plattner in Berg am Starnberger See. Sie gibt ihre überragenden Kenntnisse und Erfahrungen weiter.
Nun möchte ich meine Kenntnisse in Homöopathie und meine große pädagogische Erfahrung nutzen, um diese wertvolle Heilkunde an Kolleginnen/Kollegen weiter zu geben und das Feuer der Begeisterung in ihnen zu wecken.

Geboren 1951
Verheiratet, 2 erwachsene Kinder
Studium der Lebensmitteltechnologie
Pädagogische Staatsprüfung
Lehrer im Bereich Ernährung mit Fachgebieten Mikrobiologie/Hygiene/Ernährungslehre/Lebensmittelchemie/ Verfahrenstechnik
Pensioniert seit August 2014
Aktiv als Heilpraktiker und Dozent bei dynatos
Mitglied im VKHD